Über Uns

Im Dorf Wolpertshausen-Cröffelbach, gelegen im beschaulichen Bühlertal nahe Schwäbisch Hall, wurde im Jahr 2008 von Herrn Roland Blum die Bielriet Falknerei eröffnet. Im Jahr 2019 übernahm Frau Ute Kugler diese. Die Burgruine Bielriet, von der heute nur noch wenige Überreste zu sehen sind, liegt oberhalb der Falknerei und ist deren Namensgeber.

Unser Team:

Ute Kugler

Ute stieß im Jahr 2016 als Unterstützung zur Bielriet Falknerei. Schnell arbeitete sie sich mit ein und übernahm die Arbeit mit den Vögeln und auch im Büro.
Sowohl durch ihre Ausbildungen als Ersthelferin und Rettungshundeführerin, als auch durch ihre abgeschlossene  Ausbildung als Bürofachkraft und ihrer Weiterbildungen im Bereich Pädagogik, ist Ute in jeder Lebenslage innerhalb der Falknerei gewappnet.  Die Greifvögel und Eulen faszinierten sie von Anfang an und so legte sie im Jahre 2019 erfolgreich Ihre Falknerprüfung ab. In diesem Jahr wurde die Zusammenarbeit mit Roland Blum noch enger und sie übernahm die Geschäftsführung der Falknerei.  
Heute ist sie Pächterin der Falknerei und leitet diese eigenständig. 

Michi

Michi ist schon seit Kindertagen in der Falknerei und mit der Faszination dieser Tiere aufgewachsen.  
Heute ist sie die Stellvertretung von Ute Kugler. 
Ende 2015 konnte sie die Jägerprüfung erfolgreich abschließen und Anfang 2016 die Falknerprüfung.  
Gemeinsam mit Sascha hat sie auch außerhalb der Falknerei eigene Vögel. Sie übernimmt Vergrämungen, hilft aber auch bei Veranstaltungen in und außerhalb der Falknerei.  Zusammen mit Sascha kümmert sie sich auch privat um Vögel.

Sascha 

Sascha schloss sich 2011 dem Team der Falknerei an. Neben seiner Leidenschaft für die Vögel leitet Sascha auf auswärtigen Veranstaltungen die Bogenbahn der Falknerei.  

Daniel

Daniel kam 2019, ebenfalls durch eine Mittelalterveranstaltung, zur Bielriet Falknerei.
Seitdem kümmert er sich neben den Vögeln auch um alle Handgriffe rund um Reparaturarbeiten und Umbauten in der Falknerei. 2020 hat Daniel außerdem seinen Jagdschein bestanden.